Opel-Logo

Opel Adam und Karl als „120 Jahre“-Sondermodelle

Kampagne „Opel für alle“

Aktuell bieten die teilnehmenden Opel-Partner in Deutschland die sofort verfügbaren „120 Jahre“-Sondermodelle zu interessanten Konditionen an. Mit der Kampagne „Opel für alle“ beginnen die monatlichen Leasingraten schon ab 79,– Euro, beispielsweise für den Opel KARL. Das Angebots-Duo im Kleinwagen-Segment komplettiert der Opel ADAM. Zum Jubiläum des Automobilbaus bei Opel solleb alle Sondermodelle neben günstigen Preisen auch mit hochmodernen Technologien sowie Design- und Komfort-Features überzeugen. Die Aktion läuft noch bis zum 30. September 2019 und wird durch eine umfangreiche Kommunikations-Kampagne begleitet.

„Wir demokratisieren die Technik seit 120 Jahren und bringen modernste Features in Fahrzeugsegmente, in denen die Kunden diese sonst nicht erwarten. Das ist die DNA von Opel – und gleichzeitig die Basis, auf der wir die Sondermodelle entwickelt haben. Mit ‚Opel für alle‘ setzen wir jetzt noch eins drauf und bieten unseren Kunden ein Leasingangebot, das man kaum ablehnen kann.“

Ulrich Selzer, Opel Deutschland-Chef

Moderne Assistenzsysteme serienmäßig

Die oberhalb der Editions-Varianten angesiedelten „120 Jahre“-Sondermodelle verfügen modellabhängig bereits serienmäßig über moderne Assistenzsysteme; beheizbare Sitze, ein beheizbares Lederlenkrad und Veloursfußmatten erhöhen den Komfort. Weiterhin werden die „120 Jahre“-Varianten mit Leichtmetallrädern in stylischen Designs, Chromelementen, Türeinstiegsleisten mit OPEL-Schriftzug sowie natürlich dem „120 Jahre“-Emblem ausgeliefert.

Foto: Opel

 

Schreibe einen Kommentar

*

code