Kleinwagenblog Posts

28. November 2017 / Abarth

Autohaus Renck-Weindel und FCA eröffnen Pop Up Store

Eröffnung zum Weihnachtsgeschäft

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eröffnet die Automobilhandelsgruppe Renck-Weindel in Zusammenarbeit mit der Fiat Chrysler Automobiles Germany AG im Ludwigshafener Rathaus-Center den deutschlandweit ersten Mehrmarken Pop-Up-Store von FCA. Der Store präsentiert vorerst bis zum Ende des Jahres die neuesten Modelle von Jeep, Fiat und Abarth.

24. November 2017 / Volkswagen

Ab sofort verfügbar

Die neue App des Kundenportals „Volkswagen We“ ist ab sofort verfügbar. Damit stehen den aktuell rund 400.000 Nutzern des Portals dessen umfangreiche Funktionen nun auch für das Smartphone optimiert zur Verfügung. Individualisierte Informationen und innovative Services rund um ihren Volkswagen stehen im Vordergrund. „Mit der neuen App bleiben unsere Kunden kontinuierlich im direkten Kontakt zu ihrem Volkswagen Partner und zur Marke Volkswagen“, erläutert Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland der Marke Volkswagen und ergänzt: „Wir sind überzeugt, dass die personalisierten Inhalte und komfortablen Services die Kundenbeziehung auf eine neue Stufe heben.“

24. November 2017 / Toyota

Toyota Collection in Köln eröffnet

Größte Toyota Sammlung außerhalb Japans

Es ist eine der größten Toyota Sammlungen außerhalb Japans: Auf dem Gelände der Toyota Deutschland GmbH in Köln-Marsdorf ist gestern Abend (23. November 2017) in feierlichem Rahmen die Toyota Collection eröffnet worden. Tom Fux, Präsident von Toyota Deutschland, zeigte Kölns Bürgermeister Dr. Ralf Heinen sowie rund 100 geladenen Gästen die Highlights der Fahrzeugsammlung, die rund 70 Exponate aus allen Abschnitten der Toyota Historie umfasst. Künftig wird die Ausstellung zu besonderen Anlässen und interessierten Automobil-Liebhabern geöffnet.

24. November 2017 / Fiat 500

Black Friday

Shopping-Fans lieben den sogenannten „Black Friday“, an dem vor allem Internet-Kaufhäuser mit außergewöhnlichen Sonderangeboten für kurzfristig erhöhten Adrenalinspiegel sorgen.

24. November 2017 / Allgemein

Fallende Temperaturen

Mit fallenden Temperaturen steigt die Wahrscheinlichkeit für Schneefall und Frost. Für Autofahrer wird es höchste Zeit, sich auf winterliche Verhältnisse einzustellen und das Fahrzeug entsprechend vorzubereiten, damit ein Kälteeinbruch nicht zur bösen Überraschung wird.

23. November 2017 / Ford

Ford-Logo

Bricht der Winter ein, sind deutsche Autofahrer erstaun­lich umsichtig:

Mehr als 80 Prozent aller Auto­fahrer kratzen selbst bei bibbernder Kälte alle Fenster frei. Mehr als 33 Prozent halten dick eingemummelt die ersten kalten Minuten im Auto tapfer durch. Doch geht es um die Winterfestigkeit des Autos, unterschätzt jeder Dritte die Gefahr: sei es das mangelnde Frostschutzmittel in Kühlwasser und Scheibenwischanlage, veraltete Winterreifen oder eine Autobatterie mit unzureichender Ladung.

23. November 2017 / Allgemein

Aral-Logo

Schwache Batterien, defekte Reifen oder Motorschäden sind doch heute kein Thema mehr?

Autofahrer, die so denken, unterliegen nicht nur einem Fehlurteil. Sie sind auf dem besten Weg, selbst mit einem dieser Defekte in der kommenden Wintersaison konfrontiert zu werden. In der Pannenstatistik repräsentieren allein diese drei Gründe mehr als die Hälfte aller Fälle, in denen die Fahrt im Jahr 2016 nicht ohne die Hilfe eines Pannenhelfers fortgesetzt werden konnte. Die Experten von Aral haben die wichtigsten vier Technikbereiche untersucht, in denen Autofahrer ihr Fahrzeug selbst mit wenigen Handgriffen auf die bevorstehenden Wintermonate vorbereiten können.

23. November 2017 / Fiat 500

Fiat 500

Preis beim Wettbewerb „Corporate Art Awards 2017″/

Die Aufnahme des historischen Fiat 500 in die permanente Sammlung des berühmten Museum of Modern Art in New York (MoMA) hat der Marke einen Preis beim Wettbewerb „Corporate Art Awards 2017″ eingebracht. Diese Auszeichnung ist eine weitere Würdigung für die weltweite Bedeutung des 1957 präsentierten „Nuova Cinquecento“, der nicht nur eine ganze Generation motorisierte und noch heute weltweite unzählige Fans hat, sondern auch als Musterbeispiel italienischer Kultur, Kunst und Kreativität gilt.

21. November 2017 / Allgemein

Die eCall-Technologie kann von 2018 an zum Lebensretter für Autofahrer werden

Das System ruft nach schweren Unfällen eigenständig den Rettungsdienst. Die internationale Expertenorganisation DEKRA ist kürzlich vom Kraftfahrtbundesamt benannt worden, diese innovative Technologie in vollem Umfang als Technischer Dienst prüfen zu dürfen.