38 Jahre alter Foto Fiesta restauriert

38 Jahre alter Foto Fiesta restauriert

Sieben Kinder organisieren für ihren Vater die Runderneuerung des 38 Jahre alten Ford-Familien-Fiesta

Die Kinder von Carlo Tedeschi haben ganz normale italienische Namen: Cristina, Monica, Francesco, Massimo, Paolo, Valentina, Chiara … und Fiesta.

Carlo und seine Frau Gianfranca haben sich den weißen Kleinwagen vor 38 Jahren angeschafft und betrachten ihn mittlerweile als ihr achtes Kind. Als bei Carlo vor zwei Jahren Krebs diagnostiziert wurde, beschlossen seine sieben „anderen“ Kinder sofort, das geliebte Familienauto zu erneuern und es in seinem früheren Glanz erstrahlen zu lassen.
„38 Jahre alter Foto Fiesta restauriert“ weiterlesen

Preisvorteil für den Fiat Panda im Dezember

Fiat Panda

Bis Jahresende deutlich reduzierte Preise beim Fiat Panda

Noch bis zum 31. Dezember 2016 können Käufer eines Fiat Panda 1.2 8V besonders sparen. Unter Berücksichtigung einer zusätzlich gewährten Fiat- und Händlereintauschprämie von über 2.000,– Euro im Rahmen des „Big Deal“ sind alle sofort lieferbaren Exemplare des Italieners schon ab 7.990,– Euro zu haben. Bei einer Finanzierung über die FCA Bank erhöht sich der Kundenvorteil um weitere 1.000,– Euro mit einem Aktionsangebot von nur noch 6.990,– Euro für den Fiat Panda 1.2 8V in der Ausstattungsversion Easy (regulärer Preis 10.290,– Euro). Das Aktionsangebot für den höher ausgestatteten Fiat Panda 1.2 8V Lounge beträgt 8.990,– Euro beziehungsweise nur 7.990,– Euro bei Finanzierung.
„Preisvorteil für den Fiat Panda im Dezember“ weiterlesen

Benzin und Diesel deutlich teurer

Kraftstoffpreise

Super E10 erstmals seit Anfang November wieder über 1,30 Euro

Die Kraftstoffpreise in Deutschland steigen weiter. Der Preis für einen Liter Super E10 kletterte erstmals seit Anfang November wieder über die Marke von 1,30 Euro. Nach der aktuellen ADAC-Auswertung, kostet Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,325 Euro und somit 2,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Bei Diesel betrug der Anstieg 2,4 Cent, für einen Liter zahlten die Autofahrer durchschnittlich 1,152 Euro.
„Benzin und Diesel deutlich teurer“ weiterlesen

Neuer Opel KARL ROCKS startet bei 12.600,– Euro

Opel Karl Rocks

Der Opel KARL ROCKS ist ab sofort bestellbar

Bereits ab 12.600,– Euro gibt es den Mini im Offroad-Look. Preislich reiht sich der Neue zwischen den KARL-Ausstattungslinien Active und Innovation ein und hat bereits viele Komfort- und Sicherheits-Features wie den Berg-Anfahr-Assistenten, das Reifendruck-Kontrollsystem und die Klimaanlage serienmäßig an Bord. Und für ein paar Euros mehr, lässt sich der KARL ROCKS mit Opel OnStar (490,– Euro) und dem Infotainment-System Radio R 4.0 IntelliLink (600,– Euro) in einen vernetzten Kleinwagen mit Sieben-Zoll-Touchscreen, WLAN-Hotspot, Smartphone-Integration (Apple CarPlay, Android Auto) und, und, und verwandeln.
„Neuer Opel KARL ROCKS startet bei 12.600,– Euro“ weiterlesen

Mitsubishi Space Star bestes Benzinmodell im neuen ADAC „EcoTest“

Mitsubishi Space Star

Neues Testverfahren ergänzt Laborwerte durch Verbrauchsmessungen auf der Straße

Der Mitsubishi Space Star zählt in puncto Effizienz und Umweltschonung zu den Besten. Das zeigen unter anderem die in dieser Woche veröffentlichten Ergebnisse des neuen ADAC EcoTests, bei dem der praktische Cityflitzer als bisher bestes Benzinmodell 76 von 100 möglichen Punkten sowie vier von fünf möglichen Sternen erhielt.
„Mitsubishi Space Star bestes Benzinmodell im neuen ADAC „EcoTest““ weiterlesen

Fiat: Besondere Angebote im Advent

Fiat 500S

Auch in der zweiten Adventswoche macht Fiat wieder ein besonderes Angebot

Ab sofort und noch bis 31. Dezember 2016 ist das sportlich ausgestattete Modell Fiat 500S zum Preis eines Fiat 500 Lounge zu haben. Zusätzlich erhalten Kunden derzeit einen Bonus in Höhe von 2.000,– Euro. Der Fiat 500S startet somit bis Jahresende mit einem Aktionspreis von 12.790 Euro. Das Adventsangebot gilt für alle ab Lager verfügbaren Fiat 500S, darin enthalten ist die vierjährige Fiat Garantie.
„Fiat: Besondere Angebote im Advent“ weiterlesen

MOIA – das Unternehmen für Mobilitätsdienste im Volkswagen-Konzern

MOIA – das neue Unternehmen für Mobilitätsdienste im Volkswagen Konzern

Unternehmen offiziell präsentiert

Auf der Technologie-Konferenz „Tech Crunch Disrupt“ in London hat der Volkswagen Konzern heute sein neues Unternehmen MOIA für Mobilitätsdienste offiziell präsentiert. Mit MOIA treibt der Automobilhersteller den Wandel zu einem weltweit führenden Anbieter nachhaltiger Mobilität konsequent voran.
„MOIA – das Unternehmen für Mobilitätsdienste im Volkswagen-Konzern“ weiterlesen

Maven: Neues Mobilitätskonzept powered by Opel startet 2017

Maven: Neues Mobilitätskonzept powered by Opel startet 2017

Opel geht den nächsten Schritt vom Automobilhersteller zum Mobilitätsdienstleister

Maven startet im kommenden Jahr als die General Motors-Marke für persönliche Mobilität auch in Europa. Das neue Carsharing-Konzept wird zunächst in einigen deutschen Ballungszentren eingeführt. Maven soll Reisenden durch den Großstadtdschungel schnell, einfach und flexibel Autos zur Miete an – powered by Opel bieten. In den USA nutzen seit der Einführung im Frühjahr 2016 bereits rund 14.000 Teilnehmer in 15 Städten den Mietservice.
„Maven: Neues Mobilitätskonzept powered by Opel startet 2017“ weiterlesen

Kfz-Werkstätten aus Kundensicht noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen

Fehlende Kommunikation via E-Mail, WhatsApp oder Online-Portalen

Die Hälfte (52%) der deutschen Neuwagenkäufer meint, die Kundenkommunikation ihrer bevorzugten Kfz-Werkstatt sei noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen. Insbesondere Kunden von freien Werkstätten (63%) und Werkstattketten (65%), doch auch 45 Prozent der Kunden von Vertragswerkstätten, bemängeln die fehlende Kommunikation via E-Mail, WhatsApp oder Online-Portalen wie eine aktuelle Befragung des Markt- und Meinungsforschungsinstituts Ipsos und der Expertenorganisation DEKRA ergab.
„Kfz-Werkstätten aus Kundensicht noch nicht im digitalen Zeitalter angekommen“ weiterlesen