Auszeichnung, Hyundai, Unternehmen

Hyundai: SangYup Lee erhält FAI Grand Prize of Design

Festival Automobile International vergeben

Die Hyundai Motor Company gab bekannt, dass SangYup Lee, Senior Vice President und Leiter des Hyundai Global Design Center, den begehrten Grand Prize of Design bei der 36. Ausgabe des Festival Automobile International (FAI) erhalten hat.

„Es ist eine große Ehre, diesen Grand Prize zu erhalten. Ich glaube, dass es unsere Pflicht ist, für eine bessere Zukunft zu arbeiten und Hyundai dabei zu helfen, durch Design, das auf die Bedürfnisse des Lebensstils unserer Kunden und ihre wertvolle Zeit zugeschnitten ist, anerkannt zu werden. Ich möchte diesen Ruhm mit all meinen Mentoren und Kollegen teilen, die mich während meiner Karriere wie eine Familie aufgenommen haben.“

SangYup Lee, Senior Vice President

Designstrategie und -ausrichtung des Unternehmen erfolgreich gestalten

Seit seinem Eintritt bei Hyundai Motor im Jahr 2016 hat Lee die Designstrategien und -ausrichtung des Unternehmens erfolgreich gestaltet und dabei seine über 20-jährige Erfahrung bei weltbekannten Luxusautomarken genutzt. 2018 übernahm er die Leitung des Hyundai Global Design Centers und hat seitdem die Entwicklung mehrerer preisgekrönter Arbeiten geleitet, darunter Hyundais neuestes EV-Konzept „Prophecy“.

„Jedes Jahr wählt die Jury einen Designer für den Grand Prize of Design aus. Dieses Jahr hat das gesamte Mitglied für SangYup Lee gestimmt und seine wunderbare Arbeit gewürdigt. Die Anerkennung wird insbesondere für seinen Beitrag zur ästhetischen Schönheit und Reinheit des Hyundai Prophecy verliehen.“

FAI-Offizieller

36-jähriges Bestehen

Der FAI, der sein 36-jähriges Bestehen feiert, ist eine Institution in der Welt des Automobildesigns. Der Grand Prize of Design wird an einen Designer oder ein Unternehmen für seine globale Strategie der Innovation oder das Streben nach Schönheit verliehen. Zu den bisherigen Preisträgern gehören legendäre Automobildesigner wie Ian Callum, der ehemalige Head of Design von Jaguar, und Peter Schreyer, der President of Design Management der Hyundai Motor Group.

Foto: Hyundai Motor Deutschland GmbH