Fiat 500 "120th"

Sondermodell Fiat 500 „120th“

Zweifarbenlackierung

Der Fiat 500 ist als Sondermodell „120th“ erhältlich und präsentiert sich in der neuen zweifarbigen Lackierung Tuxedo in schwarz und weiß. Durch die Chromleiste auf der Motorhaube, die 16″ Leichtmetallräder mit kupferfarbenem Finish und das schwarze Dach (der gleiche Farbton wie für das Verdeck der Cabrio Version) soll er noch eleganter wirken. Die gleiche Eleganz findet sich auch im Innenraum wieder, wo die schwarze Blende des Armaturenbretts und das exklusive Nadelstreifendesign der Sitze (schwarz mit vertikalen Streifen) einen exklusiven Eindruck hinterlassen sollen. Der obere Teil der Sitze ist aus Vinyl, bestickt mit dem „500″ Logo.

Fiat 500 "120th"

Ausstattung

Der Fiat 500 „120th“ ist serienmäßig zum Beispiel bereits mit Nebelscheinwerfer, eine 50/50 umklappbare Rücksitzbank und personalisierte Fußmatten ausgestattet – und sowohl als Limousine als auch in der Cabrio Version erhältlich.

Fiat 500 "120th"

Motoren

Das Motorenangebot reicht vom 1.2 Benzinmotor mit 51 kW (69 PS), über den 0.9 TwinAir Zweizylindermotor mit 63 kW (85 PS) bis zur LPG Version mit 51 kW (69 PS).

Fiat 500 "120th"

Farben

Das Fahrzeug ist auch in den Farbtönen Cortina Grau, Carrara Grau, Vesuvio Schwarz, der Dreischichtlackierung Ghiaccio Weiß und Gelato Weiß erhältlich.

Fotos: Fiat Chrysler Automobiles N.V.

Schreibe einen Kommentar