Kategorie: Allgemein

4. Oktober 2017 / Allgemein

Autofahrer müssen im Herbst mit zusätzlichen Gefahren auf den Straßen rechnen

Eine von ihnen ist das erhöhte Risiko von Wildunfällen. In der Saison 2015/2016 ereigneten sich 228.550 Wildunfälle. 3.054 Personen erlitten schwere Verletzungen, 13 kamen ums Leben. Die Sachverständigen von DEKRA empfehlen für Gebiete mit Wildwechsel eine vorsichtige und vorausschauende Fahrweise.

22. September 2017 / Allgemein

Dunkle Jahreszeit

Mit dem kalendarischen Herbstanfang hat die dunkle Jahreszeit begonnen. Für die Sicherheit im Straßenverkehr ist jetzt eine einwandfreie Fahrzeugbeleuchtung besonders wichtig. Aus diesem Grund veranstalten die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr im Oktober den kostenlosen Licht-Test für Pkw und Lkw.

22. September 2017 / Allgemein

Nebel, Regen, Dunkelheit

Wenn Nebel, Regen und früher einsetzende Dunkelheit die „kalte Jahreszeit“ ankündigen, wird es Zeit, das eigene Auto für Herbst und Winter fit zu machen. Die Experten von DEKRA sagen, woran Autofahrer denken müssen.

14. September 2017 / Allgemein
13. September 2017 / Allgemein

55 % nutzen ihr Smartphone zumindest hin und wieder am Steuer

Mehr als die Hälfte aller Autofahrer, die ein Handy besitzen, hantiert damit regelmäßig auch während der Fahrt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag der Sachverständigenorganisation DEKRA. Demnach nutzen 55 % ihr Smartphone zumindest hin und wieder am Steuer. Und: Zu jedem beliebigen Zeitpunkt sind durchschnittlich 7 % der Autofahrer gerade durch ihr Handy vom Fahren abgelenkt. Das hat die DEKRA Unfallforschung in einer bundesweiten Verkehrsbeobachtung ermittelt. Die Besorgnis erregenden Zahlen wurden jetzt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt vorgelegt.

8. September 2017 / Allgemein

Aral-Logo

Dreiwöchiger Umbau

In der Hauptstadt eröffnet Aral heute die 200. Tankstelle mit REWE To Go-Shopkonzept. Nach rund dreiwöchigem Umbau dominiert an der Jubiläumsstation von Torsten Grubert, Potsdamer Chaussee 6, in Berlin ein verändertes Warenangebot. Außer einem neuen optischen Eindruck erwartet Kunden ab sofort eine neu zusammengestellte Auswahl an frischen und frisch zubereiteten Lebensmitteln sowie an warmen Speisen. Mit diesem Konzept läuten Aral und REWE eine neue Ära im Convenience-Geschäft an Tankstellen ein.

18. August 2017 / Allgemein

Deutsche Autohändler verschlafen digitalen Wandel?

Der deutsche Automobilhandel droht den digitalen Wandel zu verschlafen. Darauf deuten die ersten Ergebnisse der DEKRA / IFA Studie 2017 hin. Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) hat im Auftrag von DEKRA eine Befragung zur „digitalen Reife“ der deutschen Autohäuser durchgeführt. „Das Ergebnis ist ernüchternd“, so IFA-Direktor Prof. Dr. Willi Diez. „Die deutschen Autohändler hinken in Sachen Digitalisierung ziemlich hinterher.“

17. August 2017 / Allgemein

Kopfhörer und Headset erhöhen Unfallrisiko

Immer mehr Verkehrsteilnehmer nutzen Kopfhörer und Headsets, um unterwegs zu Musik zu hören oder zu telefonieren. Vielen ist offenbar nicht bewusst, dass sie sich selbst und andere damit in Gefahr bringen, warnen die Unfallforscher von DEKRA. „Wer Kopfhörer oder Headset im Straßenverkehr nutzt, läuft Gefahr, wichtige Warnsignale zu überhören und vom Verkehrsgeschehen abgelenkt zu werden. Damit geht er ein hohes Unfallrisiko ein“, so DEKRA Unfallforscherin Stefanie Ritter.

4. August 2017 / Allgemein

Beim Tanken konzentriert zur Sache gehen

Auch bei so selbstverständlichen Dingen wie dem Griff zur Zapfpistole an der Tankstelle sollten Autofahrer konzentriert zur Sache gehen. Wer falschen Kraftstoff in den Tank einfüllt, riskiert einen Motorschaden, der Tausende Euro kosten kann, warnen die Experten von DEKRA. Wenn es doch passiert ist, gilt die Regel: Zündung aus, Motor aus, Pannendienst oder Werkstatt rufen.