Der überarbeitete VW up! ist ab sofort im Handel

VW up!

Ab sofort steht der aufgefrischte VW up! in den Showrooms der Volkswagen Partner. Der Kleinstwagen soll eine umfangreichere Serienausstattung, mehr Individualisierungs-möglichkeiten und eine erweiterte Infotainmentwelt bieten. Zudem hat Volkswagen für den up! einen neuen Top-Motor mit 66 kW/90 PS im Angebot. Musik-Fans hingegen sollen beim Sondermodell VW up! beats mit 300 Watt starkem Soundsystem voll auf ihre Kosten kommen. Die Preise für den VW up! starten bei 9.850,– Euro.
„Der überarbeitete VW up! ist ab sofort im Handel“ weiterlesen

Einführung der blauen Plakette vorerst auf Eis gelegt

Es scheint so, als würden die Diskussionen um die neu geplante Euro 6 Plakette nicht verstummen. War sie Anfang April noch beschlossene Sache, wurden die aktuellen Pläne rund um die Einführung erst kürzlich wieder verworfen. Die heftige Kritik an dem Konzept der neuen Abgasnorm hat also gefruchtet und es wird derzeit Ausschau nach möglichen Alternativen gehalten. Aber warum konnte die Debatte über die blaue Plakette überhaupt erst so aufkeimen und was würde eine Einführung für die Verbraucher bedeuten?
„Einführung der blauen Plakette vorerst auf Eis gelegt“ weiterlesen

Ganzjahresreifen besser, aber noch nicht gut

Die Nachfrage nach Ganzjahresreifen ist ungebrochen, die Markenhersteller haben sie vermehrt ins Sortiment aufgenommen. Die Ergebnisse des aktuellen ADAC-Reifentests rechtfertigen das Interesse jedoch nur bedingt: Von sieben untersuchten Modellen der Größe 205/55 R17 schaffen lediglich zwei das Urteil „befriedigend“. Ein Allrounder, der zu allen Jahreszeiten verlässliche Fahreigenschaften bietet, war beim Test nicht dabei.
„Ganzjahresreifen besser, aber noch nicht gut“ weiterlesen

Extra Pep von Lorinser für die neueste Generation smart fortwo und forfour

Lorinser smart fortwo cabrio

Der Sportservice Lorinser präsentiert seine neueste Entwicklung für smart fortwo und forfour der Modellreihe 453. Durch die Neuprogrammierung des Seriensteuergeräts aktivieren die Spezialisten von Lorinser die Kraftreserven des 0,9 Liter Aggregats und entlocken dem Turbo-befeuerten Motor ein beeindruckendes Leistungsplus von bis zu 18 kW/24 PS. Noch beeindruckender ist das gesteigerte Drehmoment. 45 Newtonmeter mehr als bei der Serie sorgen Dank der Lorinser-Optimierung nun für echtes Sportwagenfeeling.
„Extra Pep von Lorinser für die neueste Generation smart fortwo und forfour“ weiterlesen

Toyota Corolla wird 50

Bemerkenswert für die damalige Zeit war etwa der am Boden befestigte Schalthebel. Die schalenartigen Vordersitze boten hervorragende Unterstützung, während im Fond so viel Platz war, dass Zeitgenossen die komfortable Rückbank mit einem Wohnzimmersofa verglichen. Obwohl der Corolla der Kompaktklasse zugerechnet wurde, sorgte das vergleichsweise hohe Dach für ein ungewöhnlich großzügiges Raumgefühl.
„Toyota Corolla wird 50“ weiterlesen

Deutsche Umwelthilfe fordert wirksame Rußpartikelfilter auch für alle Benzin-Direkteinspritzer und kündigt eigene Tests an

Automobilindustrie verzögert seit Jahren identische Partikelgrenzwerte wie bei Dieselmotoren – Zehn Jahre nach der flächendeckenden Durchsetzung des Dieselruß-Partikelfilters belasten fast alle Benzin-Direkteinspritzer die Atemluft mit krebserregenden Feinstpartikeln, weil sie ohne Partikelfilter unterwegs sind – Aktuell kämpft die Automobilindustrie in Brüssel für eine Abschwächung der Prüfbedingungen für reale Messungen auf der Straße – DUH fordert Bundesregierung auf, nicht erneut gegen wirksame Kontrollvorschriften anzukämpfen.
„Deutsche Umwelthilfe fordert wirksame Rußpartikelfilter auch für alle Benzin-Direkteinspritzer und kündigt eigene Tests an“ weiterlesen