Peugeot-Logo

Neuer PEUGEOT Standort: Autohaus Panzer jetzt im Gewerbegebiet Traunstein

Verlegung der Firmenzentrale

Ab dem 1. Juli 2019 präsentieren sich die Automobile von PEUGEOT in neuer Umgebung: Das Autohaus Panzer verlegt seine Firmenzentrale von der rechten Seite der Traun in das Gewerbegebiet im bayerischen Traunstein. In der neu gebauten Zentrale erleben Besucher eine fachgerechte Kaufberatung und professionelle Serviceleistungen rund um die Löwenmarke. Die offizielle Eröff

„Wir sind stolz darauf, unsere bereits seit 47 Jahren bestehende Partnerschaft mit der Autohaus Panzer GmbH zu verfestigen. Dass auch der neu gebaute Standort weiterhin die Marke PEUGOT führt, ist für uns ein großer Vertrauensbeweis und zeugt zudem von einer erfolgreichen Kooperation in den vergangenen Jahren.“

Steffen Raschig, Geschäftsführer von PEUGEOT Deutschland

 „Wir haben in den letzten Jahrzehnten sehr gute Erfahrungen mit den Fahrzeugen von PEUGEOT gemacht. Es ehrt uns, weiterhin die junge Modellpalette der Marke vertreiben zu können.“

Dieter und Helmut Panzer, die Geschäftsführer der Autohaus Panzer GmbH

Neubau für PEUGEOT

Der neue Traunsteiner Firmensitz der Autohaus Panzer GmbH wurde exklusiv für die Löwenmarke neu gebaut. Nach 15-monatiger Bauzeit finden hier ab dem 1. Juli 2019 die Fahrzeuge von PEUGEOT auf etwa 400 Quadratmetern Verkaufsfläche Platz. 20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bieten dort zudem vielseitige Serviceleistungen und professionelle Beratung rund um die Modelle des französischen Autobauers an.

Über die Autohaus Panzer GmbH

Die Autohaus Panzer GmbH hat ihren Stammsitz im bayerischen Traunstein und verfügt seit ihrer Gründung 1927 über eine langjährige Erfahrung im Automobilgeschäft. Zusätzlich zu der neu gebauten Zentrale betreut das Autohaus sieben angeschlossene Servicepartner mit Vertragsrecht in den Landkreisen Berchtesgadener Land, Altötting und Mühldorf.

Foto: Groupe PSA

Schreibe einen Kommentar

*

code