Dacia Spring, Elektromobilität

Dacia Spring in Frankreich an Autovermieter E.Leclerc ausgeliefert

Start für den vollelektrischen Dacia Spring als Mietwagen in Frankreich

Vier Monate nach Ankündigung der Partnerschaft wurden jetzt die ersten Dacia Spring an den französischen Autovermieter E.Leclerc ausgeliefert. Der offizielle Startschuss fiel im E.Leclerc-Center in Orly in Anwesenheit von Groupe Renault CEO Luca de Meo. Künftig steht der neue Dacia Stromer in den landesweit 510 E.Leclerc-Stationen als Mietwagen in der sogenannten Business-Version zur Verfügung.

Rund 3.000 Dacia Spring bis Jahresmitte verfügbar

Bis Jahresmitte sollen rund 3.000 Dacia Spring in der Business-Version bei E.Leclerc verfügbar sein. Darüber hinaus werden auch 1.000 Renault ZOE ausgeliefert.

„Ich freue mich sehr, dass unsere Partnerschaft mit dem Dacia Spring und dem Renault Zoe in den E.Leclerc-Stationen neuen Schwung erhält. Damit tragen wir dazu bei, Elektromobilität möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. Ich bin überzeugt, dass sich die Mobilität von morgen in einem Ökosystem mit nützlichen, konkreten und praktischen Partnerschaften wie dieser entwickeln wird.”

Luca de Meo, CEO der Groupe Renault

Foto: Renault Deutschland AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.