Sonderedition Citroën C3 ELLE

Citroën C3 ELLE

Zusammenarbeit zwischen Citroën und ELLE

Citroën präsentiert den Citroën C3 „ELLE“, der in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Frauenmagazin entwickelt wurde.  Die Karosserie in der Farbe Polar-Weiß bildet einen Kontrast zu dem Dach in Sand-Beige. Neuartige Farbakzente in „Cherry-Pink“, spezielle Dekorelemente am Dach und das Emblem „ELLE“ runden den Auftritt ab. Im Innenraum sollen die grauen Sitzbezüge mit Nähten in Cherry-Pink perfekt mit dem Armaturenbrett harmonieren. Der Citroën C3 ELLE basiert auf dem Ausstattungsniveau Feel. Zu dem umfangreichen Angebot an Assistenzsystemen und Konnektivitätslösungen gehören unter anderem der Berganfahrassistent, Coffee Break Alarm, Verkehrszeichenerkennung und die CITROËN Connecting Box mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung. Die Sonderserie wird unter anderem mit dem leistungsstarken Benzinmotor PureTech 110 Stop&Start mit Sechsgang-Automatikgetriebe angeboten.

 

Der Citroën C3 ELLE bietet:

  • Eine Karosserie in der Farbe Polar-Weiß, die einen Kontrast zu dem Dach in Sand-Beige und den schwarz glänzenden Außenspiegelkappen bildet. Neuartige Farbakzente in Cherry-Pink bringen die Nebelscheinwerferblenden, den Airbump® und die Sticker am Heckfenster zur Geltung.
  • Das Emblem „ELLE“, das die vorderen Türen ziert, sowie spezielle Dekorelemente am Dach, die das personalisierte Außendesign herausstellen soll.
  • Nähte in Cherry-Pink sollen die speziellen Sitzbezüge in meliertem Grau beleben, und auch die Umrandung des Armaturenbretts in Cherry-Pink soll eine spezielle Wirkung entfalten.
  • Die Sonderedition basiert auf der mittleren Ausstattungsvariante Feel und wartet mit zusätzlichen umfangreichen Komfort- und Konnektivitätslösungen auf, darunter CITROËN Connect Radio mit digitalem Radioempfang DAB & DAB+, Einparkhilfe mit Rückfahrkamera, Sitzheizung und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen Cross.
  • PureTech-Benzinmotoren und BlueHDi-Dieselmotoren.
  • Einen Einstiegspreis von 16.790,– Euro.

 

Citroën C3 ELLE

Außendesign

Außen ist der Citroën C3 ELLE durch eine zweifarbige Karosserie zu erkennen. Diese Ausstattung wählen mehr als 60 Prozent der Kunden des Citroën C3. Das für die Sonderserie einzigartige Dach in Sand-Beige soll perfekt mit der Karosserie in Polar-Weiß und den schwarz glänzenden Außenspiegelkappen harmonieren. Es stehen drei weitere Außenlackierungen (Perla-Nera-Schwarz, Platinum-Grau, Aluminium-Grau) zur Wahl.

Der Citroën C3 ELLE ist serienmäßig mit diamant-glänzenden 17-Zoll-Leichtmetallfelgen Cross ausgestattet. Farbakzente in Cherry-Pink bringen die Nebelscheinwerferblenden, den Airbump® und die Sticker am Heckfenster zur Geltung.

Das Sondermodell zeigt ein spezielles grafisches Dach-Design sowie Plaketten aus Aluminium mit dem Schriftzug „ELLE“ an den vorderen Türen. Die vier Buchstaben sind das Markenzeichen der Frauenzeitschrift.

Citroën C3 ELLE

Innenraum

Innen wartet die Sonderserie mit dem Ambiente ELLE auf. Die Innenraumgestaltung hebt die harmonische Auswahl an Farben und Material zwischen Außenbereich und Innenraum hervor. Sie wurde von Hélène Veilleux, Leiterin Farben und Materialien Citroën, entworfen. Der Innenraum erinnert an die Welt des Reisens. Der Schalthebelknauf und das Lenkrad sind mit Leder bezogen.

Horizontale Elemente bringen den Sitzbezug in Curitiba-Grau mit Nähten in Cherry-Pink zur Geltung. Das grau melierte Armaturenbrett mit breiter Umrandung in eloxiertem Cherry-Pink ist Zeichen des gehobenen Komforts und des großzügigen Raumangebots. Die Fußmatten sind vorne und hinten mit einer Einfassung in Cherry-Pink und dem Emblem ELLE verziert.

Ausstattungsdetails

 

Der Citroën C3 ELLE basiert auf der Ausstattungslinie Feel. Zu den nützlichen Technologien, die den Alltag erleichtern, gehören serienmäßig elektrisch anklappbare Außenspiegel, Klimaautomatik, Mirror Screen, Berganfahrhilfe, Geschwindigkeitsregler/-begrenzer, Spurhalteassistent sowie Geschwindigkeitsbegrenzung durch Verkehrsschildererkennung. Hinzu kommen für den Citroën C3 ELLE die Einparkhilfe mit Rückfahrkamera und das Connect Radio mit 17-cm/7″-Touchscreen und Radioempfang DAB/DAB+.

Citroën C3 ELLE

Die Motoren

Für den Citroën C3 ELLE stehen zwei Benzinmotoren zur Wahl: PureTech 82 und PureTech 110 Stop&Start. Die leistungsstärkste Variante kann an das Sechsgang-Automatikgetriebe der jüngsten Generation kombiniert werden. Der schnelle, fließende Gangwechsel garantiert höchsten Fahrkomfort. Der Diesel-BlueHDi 100 Stop&Start rundet das Angebot ab.

Fotos: Citroën

Kommentar verfassen