Microlino

Der Microlino kommt ins Kino

Microlino in Matthias Schweighöfers neuem Kinofilm 100 Dinge

Der Microlino ist nicht nur auf der Straße ein Hingucker sondern auch auf der Leinwand. Die Macher des Microlino fühlen sich geehrt, dass ihr Werk im neuen Kinofilm mit Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz zu sehen ist.

 

Hier eine kurze Zusammenfassung des Plots

Paul und Toni sind süchtig nach ihren Statussymbolen. So liegen sie im ständigen Wettstreit, wer der Coolere der beiden ist. Eines Tages lassen sie sich auf einer Party auf die Wette ein, wer länger ohne seine Besitztümer auskommt. Sie packen daraufhin all ihre Sachen für 100 Tage in eine Lagerhalle und dürfen jeden Tag nur eine Sache zurückholen. Bald stellen sich Toni und Paul eine existenzielle Frage: Was braucht es wirklich alles im Leben?

Wer fährt denn nun den Microlino im Film

Was für eine Rolle der Microlino in all dem spielt? Kleiner Hinweis: es ist das Fahrzeug der Wahl des Facebook Gründers Mark Zuckerberg (im Film Zuckermann genannt).

Foto: Micro Mobility Systems AG

Schreibe einen Kommentar