ADAC, Mitsubishi Space Star

ADAC: Mitsubishi Space Star Deutschlands günstigster Benziner seiner Klasse

Mitsubishi Space Star

ADAC Autokosten-Check

Beim aktuellen ADAC Autokosten-Check schneidet der Space Star von Mitsubishi als günstigster Kleinwagen mit Verbrennungsmotor ab. Darüber hinaus belegt er im Gesamtranking der zehn günstigsten Kleinwagen einen hervorragenden zweiten Platz.

ADAC berechnet regelmäßig Kosten unterschiedlicher Modelle

Der größte Automobilclub Europas berechnet regelmäßig die Kosten der unterschiedlichsten Modelle auf dem deutschen Markt. Für die Bewertung wird nicht nur der Anschaffungspreis herangezogen – auch der Wertverlust sowie die Ausgaben für Kraftstoff, Motoröl, Werkstattbesuche, Reifen und Versicherung werden mit einberechnet. Dabei gehen die Experten des ADAC davon aus, dass das Modell als Neuwagen fünf Jahre gefahren wird und in dieser Zeit 75.000 Kilometer zurücklegt. Das entspricht einer jährlichen Laufleistung von 15.000 Kilometern.

30,7 Cent pro Kilometer

Im Ranking der zehn günstigsten Kleinwagen landet der Mitsubishi Space Star in der BASIS Ausstattung mit 1,2-Liter-Benzinmotor und 52 kW (71 PS) auf dem ersten Platz der Modelle mit Verbrenner. Die Kosten liegen inklusive Kraftstoff, Versicherung, Wertverlust usw. den Berechnungen der Experten zufolge insgesamt bei nur 30,7 Cent pro Kilometer beziehungsweise bei 384 Euro pro Monat. Alle Details zur Platzierung sind hier nachzulesen.

Foto: MMD Automobile GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.