Mitsubishi Space Star

Mitsubishi Space Star begeisterte auch im Jahr 2020 die Privatkunden

Mitsubishi Space Star

Beliebteste japanische Modell in Deutschland

Der Mitsubishi Space Star war im Kalenderjahr 2020 das beliebteste japanische Modell auf dem deutschen Privatmarkt: Für kein anderes japanisches Fahrzeug begeisterten sich so viele Privatkunden wie für den modernen City-Flitzer. Die neueste Generation des Bestsellers hebt sich mit dem typischen Dynamic Shield Markendesign nicht nur deutlich von anderen Kleinwagen ab, sondern überzeugt auch mit umfassenden Sicherheitssystemen, moderner Konnektivität und einer fünfjährigen Garantie sowie einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

In Top 10 der Privatzulassungen

Mit 21.103 Neuzulassungen in 2020 trug der Mitsubishi Space Star nicht nur maßgeblich zum starken Jahresabschluss von Mitsubishi Motors in Deutschland bei, sondern positioniert sich auch in den Top 10 der Privatzulassungen auf dem deutschen Pkw-Markt.

Marktanteil um 1,54 Prozent gesteigert

Mitsubishi Motors in Deutschland verzeichnete von Januar bis Dezember 2020 insgesamt 46.347 Neuzulassungen und konnte seinen Marktanteil im Vergleich zum vorherigen Jahr auf nunmehr 1,54 Prozent steigern. Mit diesem Ergebnis entwickelte sich Mitsubishi deutlich besser als der deutsche Pkw-Gesamtmarkt, der, bedingt durch die Corona-Pandemie, nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) um 19,1 Prozent zurückging.

Foto: MMD Automobile GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.