Auszeichnung, Elektromobilität, Honda e, Honda Jazz

Honda e ist „World Urban Car of the Year“

Honda e 2019

Honda setzt seine Siegesserie fort

Bei den World Car Awards 2021 ist der Honda e zum „World Urban Car of the Year“ gewählt worden. Zudem landete das erste vollelektrische Fahrzeug der Marke für Europa in der Gesamtwertung und auch bei der Wahl zum „World Car Design of the Year“ unter den besten Drei.

Honda Jazz

Honda Jazz e:HEV ebenfalls unter den ersten Drei

Die Dominanz von Honda bei den World Urban Cars machte der Honda Jazz e:HEV perfekt, der in dieser Kategorie ebenfalls unter die ersten Drei kam. Honda e und Jazz spielen eine wesentliche Rolle für die Elektrifizierungsstrategie des Unternehmens: Bis 2022 will Honda alle in Europa angebotenen Volumenmodelle elektrifizieren.

Kategorien Urban, Luxus, Performance und Design

Die World Car Awards werden in den Kategorien Urban, Luxus, Performance und Design vergeben, die Wahl trifft eine Jury mit 93 Mitgliedern aus 28 Ländern. Als „World Urban Car of the Year“ wurde der Honda e vor allem für sein direktes und begeisterndes Fahrverhalten, die außergewöhnliche In-Car-Technologie und Konnektivität sowie das herausragende moderne Design gewürdigt.

Red Dot Award für Honda e

Zuvor war das beliebte Elektrofahrzeug bereits unter anderem mit zwei Red Dot Awards ausgezeichnet und als „Best of the Best 2020“ in das weltbekannte Red Dot Museum eingeführt worden. Außerdem erhielt es kürzlich den Titel „ECOBEST“ von der AUTOBEST Jury und wurde Gesamtsieger bei der Wahl zum deutschen „Car of the Year 2021“, zusätzlich zum Sieg in der Kategorie New Energy. Bei den Women’s World Car of the Year 2021 Awards wurde der Honda e zum besten Elektroauto gewählt.

„Wir freuen uns sehr über diese prestigeträchtige Auszeichnung und danken den Juroren im Namen aller Honda Teams, die an der Entwicklung dieses fortschrittlichen urbanen EV-Modells beteiligt waren. Der Honda e ist ein hervorragendes Angebot für Menschen, die sich ein Auto wünschen, das die verschiedenen Facetten ihres Lebens verbindet und gleichzeitig eine Antwort auf die Herausforderung einer emissionsfreien urbanen Mobilität gibt. Gleichzeitig wollte unser Team ein Design entwickeln, das die Kunden auf eine freundliche und menschliche Art und Weise anspricht. “

Tomofumi Ichinose, Projektleiter Honda e

Foto: Honda Motor Europe Ltd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.