Mitsubishi, Unternehmen

Frank Krol neuer Präsident und CEO von Mitsubishi Motors Europe

Frank Krol, Mitsubishi

Inhaltsübersicht

Ab 1. Juli 2021

Frank Krol ist seit 1. Juli 2021 neuer Präsident und CEO von Mitsubishi Motors Europe (MME). Der 46-jährige Niederländer, bislang Vertriebsdirektor, folgt damit auf Eric Wepierre, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Werdegang

Frank Krol arbeitet seit über 20 Jahren für Mitsubishi in Europa: Nach seinem Wechsel zur japanischen Marke im Jahr 1999 hatte er verschiedene Positionen im Produktmanagement und After Sales inne. 2012 wurde er zunächst General Manager Sales bei Mitsubishi Motor Sales Nederland, ehe er 2015 die Leitung des niederländischen Importeurs als Managing Director übernahm. Ab 2018 verantwortete Krol als Sales Director den Vertrieb von Mitsubishi in Europa, jetzt folgt die Ernennung zum Präsidenten und CEO. Sein Vorgänger Eric Wepierre führte Mitsubishi in Europa seit Januar 2020.

„Ich fühle mich geehrt, die Möglichkeit zu erhalten, MME zu leiten – in einer Zeit, in der wir ein spannendes neues Kapitel für Mitsubishi Motors in Europa aufschlagen. Aus erster Hand kenne ich den hervorragenden Ruf und die Leidenschaft für die Marke Mitsubishi in der Region. Wir haben ein solides Fundament, auf dem wir eine starke Zukunft aufbauen.“

Frank Krol

„Wir möchten Eric für seinen Beitrag bei der Führung des Unternehmens in dieser herausfordernden Zeit danken. Frank Krol bringt einen großen Erfahrungsschatz mit, da er in seinen 20 Jahren bei Mitsubishi in Europa eine Reihe von Schlüsselpositionen innehatte – im Verkauf und im Kundendienst, in der Zentrale genauso wie auf Händlerebene und zuletzt als Verkaufsdirektor von MME und Geschäftsführer von Mitsubishi Motors Sales Nederland.“

John Signoriello, Executive Officer, Global Marketing & Sales, bei der Mitsubishi Motors Corporation

Foto: MMD Automobile GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.