AC Schnitzer: Technik oder Optik für die MINI LCI Modelle

Seit 2001 kompetenter Technologie-Partner

AC Schnitzer ist seit 2001 – mit Beginn der ersten, „neuen“ Generation – kompetenter Technologiepartner für alle MINI-Modelle; auch für die neuesten F55, F56, F57 LCI MINIs. Das AC Schnitzer-Programm für die Modelle umfasst u. a. Leistungssteigerungen inkl. Baugruppengarantie, Schalldämpferlösungen mit EG Betriebserlaubnis, Schalldämpferanlagen für den Export, Endblenden, einen Ladeluftkühler, Tieferlegungen, Felgen und Radsätze mit der AC1 Leichtmetallfelge in BiColor oder Anthrazit, einen Frontsplitter und auch Accessoires für das Interieur.

Mini Cabrio von AC Schnitzer

Individuell und einzigartig

Damit ist fast alles möglich und den Kombinationsideen sind keine Grenzen gesetzt. Jeder MINI kann mit dem AC Schnitzer-Programm genau so individuell werden, wie der Kunde ihn sich wünscht.

Mini Cabrio von AC Schnitzer

Zum Beispiel könnte ein MINI Cooper S so aussehen:
AC Schnitzer Leistungssteigerung auf 173 kW/235 PS und 350 Nm, einen Ladeluftkühler sowie eine Schalldämpferanlage mit Soundrohr und „Sport“ Endblenden in Chrom bzw. schwarz eloxiert. Oder alternativ die neuen „Sport Carbon“ Endblenden. Natürlich sind die Garantie für die Leistungssteigerung und die EGBE der Schalldämpferanlage ebenfalls Bestandteil des Lieferumfangs.

Mini Cabrio von AC Schnitzer

Fotos: AC Schnitzer

Schreibe einen Kommentar

*

code