VW up! gewinnt bei der „Best Cars 2018″-Wahl

Bester Kleinstwagen

In der Kategorie „Mini Cars“ haben die Leser den VW up! zum Sieger gekürt. Der Preis wurde am gestrigen Vormittag in Stuttgart an Dr. Herbert Diess (Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen), Dr. Frank Welsch (Vorstand für den Geschäftsbereich Entwicklung) und Jürgen Stackmann (Vorstand für den Geschäftsbereich Vertrieb, Marketing und After Sales) übergeben.

Million verkaufte Fahrzeuge

Der VW up! ist zwar der kleinste und jüngste Volkswagen in diesem Trio, dennoch kann auch der VW up! mit mehr als 1 Million verkauften Fahrzeugen seit 2011 eine beachtliche Erfolgsbilanz vorweisen.

Leserwahl seit 42 Jahren

Die internationale Leserwahl der auto motor und sport feiert in diesem Jahr ihr 42-jähriges Jubiläum. Neben der deutschen Ausgabe nahmen auch 15 europäische und drei außereuropäische Magazine der auto motor und sport Gruppe an der Wahl teil. Insgesamt standen 378 Modelle in elf Kategorien zur Wahl, um die besten Autos 2018 zu küren.

Foto: Volkswagen

Schreibe einen Kommentar

*

code