Nissan Micra

Neuer Nissan Micra startet zu Preisen ab 12.990,– Euro

Nissan Micra

Ab März 2017 beim Vertragspartner

Der neue Nissan Micra startet zu Preisen ab 12.990,– Euro. Die fünfte Modellgeneration des Kleinwagens rollt im März 2017 zu den deutschen Vertragspartnern: Drei Motoren, fünf Ausstattungslinien, zehn Außenfarben und mehr als 100 Personalisierungsoptionen stehen zur Wahl.

Nissan Micra

Die 5. Generation des Micra soll jetzt das Segment der Kleinwagen aufmischen

Die Neuauflage ist flacher, breiter und länger als der Vorgänger, was dem Fahrzeug eine gehörige Portion Sportlichkeit verleihen soll. Das Gesicht zieren Bumerang-förmige Scheinwerferleuchten und der markentypische „V-Motion“-Kühlergrill, von dem aus scharfkantige Linien bis zum Heck verlaufen. Das dank schwarzer B- und C-Säulen scheinbar schwebende Dach mündet in einen Spoiler. Höchste Aufmerksamkeit sollen zehn farbenfrohe Lackierungen sichern, darunter die neue Signalfarbe Energy Orange.

Nissan Micra

Mehr Platz im Innenraum

Der Zuwachs bei Breite und Radstand soll zudem das Platzangebot im Innenraum verbessern. Die Insassen sollen auf Wunsch von vielen Annehmlichkeiten profitieren: Erstmals in einem Nissan Modell in Europa ist zum Beispiel ein Notbrems-Assistent mit Fußgänger-Erkennung erhältlich. Auch ein Spurhalte- und ein Totwinkel-Assistent, eine Verkehrszeichenerkennung sowie der Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht sind verfügbar. Zusätzlich soll das Bose Personal Sound-System mit sechs Lautsprechern perfekten Klanggenuss garantien.

Nissan Micra

Dreizylinder-Turbobenziner als Einstiegsmotor

Für den Vortrieb stehen zwei Benziner und ein Selbstzünder bereit. Neben dem 54 kW/73 PS starken 1,0-Liter-Einstiegsmotor sind ein Dreizylinder-Turbobenziner mit 0,9 Liter Hubraum (ab 15.790,– Euro) und ein 1,5-Liter-Dieselmotor (ab 16.190,– Euro) erhältlich, die beide 66 kW/90 PS entwickeln. Die Kraftübertragung übernimmt stets ein Fünfgang-Schaltgetriebe. Die aus den Crossover-Modellen Qashqai und X-Trail bekannte aktive Fahrkomfortregelung und die aktive Spurkontrolle halten erstmals Einzug in den Micra und sollen ein präziseres Handling bei weniger Untersteuertendenzen ermöglichen.

Motor

Leistung

Preis ab

1,0-Liter-Benziner

54 kW/73 PS

12.990,– Euro

0,9-Liter-Turbobenziner

66 kW/90 PS

15.790,– Euro

1,5-Liter-Dieselmotor

66 kW/90 PS

16.190,– Euro

[flagallery gid=1258]

Fotos: Nissan