Honda Jazz

Neue Ausstattungslinie für den Honda Jazz e:HEV

Honda Jazz e:HEV

Individuell

Mit der neuen Ausstattungslinie Executive Style erweitert Honda das Angebot für den Jazz e:HEV. Auf Basis der Top-Version Executive soll die neue Style-Variante dem preisgekrönten Kompaktmodell einen besonders stilvollen Auftritt verleihen. Kennzeichen sind schwarze Seitenleisten und Außenspiegelkappen sowie ein ebenfalls in Schwarz gehaltener Heckspoiler. Hinzu kommt ein neues Design der 16-Zoll-Leichtmetallfelgen.

Honda Jazz e:HEV
Ausstattung

Sein individuelles Design verbindet der Honda Jazz e:HEV in der neuen Style-Variante mit einer umfangreichen Komfort- und Technikausstattung. Die vielseitigen Honda Magic Seats sind ebenso an Bord wie das intuitiv bedienbare Infotainment-System mit 9-Zoll-Touchscreen und Smartphone-Einbindung via Android Auto und Apple CarPlay. Daneben profitieren Fahrer und Passagiere vom integrierten Navigationssystem, einer Parkkamera und einem Toter-Winkel-Assistenten, der die umfassende Bandbreite der serienmäßigen Honda Sensing Sicherheitstechnologien ergänzt.

Der neue Honda Jazz Executive Style ist ab 27.200,– Euro erhältlich.

Foto: Honda Motor Europe Ltd.