Kia-Logo

Kia-Wechselwochen: Rundum-Check zum Reifenwechsel

Umfassendes Programm zur Wintervorbereitung

Frost und Schnee stellen besondere Anforderungen an Autos. Das gilt nicht nur für die Reifen, sondern auch für viele andere Komponenten von der Batterie über Bremsen und Klimaanlage bis zu den Scheibenwischern. Um Autofahrern in der kalten Jahreszeit unangenehme Überraschungen zu ersparen, bietet Kia ab sofort ein umfassendes Programm zur Wintervorbereitung an. Dabei stellen die teilnehmenden Kia-Autohäuser und Kia-Servicepartner ihren Kunden aus einer breiten Palette von Service-Bausteinen ein individuelles Angebot zusammen. Das Spektrum reicht vom Batterie- und Lichtcheck über einen „15-Punkte-Wintercheck“ – bei dem unter anderem auch Reifen, Bremsen, Servolenkung, Keilriemen, Kühlwasser und Klimaanlage überprüft werden – bis zur kleinen Inspektion.

Kia Wechselwochen

Erhältlich sind diese Serviceleistungen im Rahmen der Aktion „Kia Wechselwochen“, mit der die teilnehmenden Kia-Händler ihren Kunden unter anderem günstige Angebote für Winterkompletträder mit verschiedenen Felgendesigns und Bereifungen machen. Hinzu kommt je nach Kia-Partner ein breites Angebot an passgenauem Zubehör wie Dachträger-Basissystemen samt Ski- und Snowboardträgern, Standheizungen oder Gummifußmatten. Und alles, was in der kalten Jahreszeit schnell zur Hand sein sollte, um bei Bedarf freie Sicht zu schaffen, findet sich im Kia Winter-Autopflege-Set.

Foto: Kia

Schreibe einen Kommentar

*

code