Kia sucht das offizielle Ballkind für das Finale der Fußball-Europameisterschaft

Kia sucht das offizielle Ballkind für das Finale der Fußball-Europameisterschaft 2012

In genau 106 Tagen startet in Warschau mit dem Eröffnungsspiel Polen gegen Griechenland die UEFA-Fußballeuropameisterschaft™ 2012 in der Ukraine und Polen. Gut drei Wochen später schaut dann die ganze Fußballwelt nach Kiew, wo am 1. Juli das Finale ausgetragen wird. Und schon jetzt steht fest: mit deutscher Beteiligung. Denn das Ballkind, das dem Schiedsrichter zum Anstoß den offiziellen Spielball überreicht, wird durch ein Gewinnspiel von Kia Motors Deutschland ermittelt.


„Bring den Ball ins Spiel!“ heißt die ab sofort gestartete Aktion, die bis zum 1. Juni 2012 läuft. Teilnehmen können 11- bis 14-jährige Mädchen und Jungen (mit Wohnsitz in Deutschland), indem sie ein Video oder ein Foto einsenden, das ihre Fußballbegeisterung zeigt – ob beim Spielen, als Fan im Stadion oder vor dem Poster ihres Lieblingsstars. Die Gewinnerin oder der Gewinner reist zusammen mit einer erwachsenen Begleitperson (ebenfalls mit Wohnsitz in Deutschland) zum EM-Finale nach Kiew – und zu einem unvergesslichen Auftritt vor Millionen von Zuschauern in aller Welt. Kia Motors Deutschland stellt die beiden Final-Tickets zur Verfügung und übernimmt bei der dreitägigen Reise die Kosten für An- und Abreise, Verpflegung und Unterkunft. Interessierte finden alle Informationen zu dem Gewinnspiel auf www.kia.de im Menü „Kia erleben/UEFA Euro 2012“.

Bereits zum Start des EM-Jahres hat Kia Motors Deutschland sein Angebot entsprechend erweitert: durch „Dream-Team“-Sondermodelle des Picanto. Ab Mitte Mai wird die Marke zudem in 30 deutschen Städten große Roadshows mit den aktuellen Kia-Modellen durchführen und unter den Testfahrern fußballbezogene Preise verlosen (unter anderem 3×2 Tickets für das EM-Finale und komplette „Final-Partys“ mit Speisen und Getränken). Und auch auf Facebook wird Kia Motors Deutschland die Fußball-Fans mit verschiedenen Aktionen mobilisieren.

Foto: Kia

[qrcode pix=120]

 

Schreibe einen Kommentar

*

code