Kia Picanto, Kia Soul

Chefinnen des Kia-Autohauses Putzlacher sind die Automobilhändlerinnen des Jahres

Kia-Logo

Auf dem 23. Unternehmerinnen-Kongress des Kfz-Gewerbes in Leipzig ist am Wochenende der Women’s Award 2013 vergeben worden. Mit diesem Preis prämiert das Fachmedium „kfz-betrieb“ – zusammen mit Shell Deutschland Schmierstoff sowie den Partnern Santander Consumer Bank und der Christoph Kroschke GmbH – die Automobilhändlerinnen des Jahres. Die diesjährigen Gewinner sind Maria und Svetlana Putzlacher, Geschäftsführerinnen des Kia-Autohauses Putzlacher in Magstadt bei Stuttgart. „Mit dem Women’s Award zeichnen wir beeindruckende Persönlichkeiten mit bemerkenswerten Lebensläufen aus, die ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter vorbildlich führen“, sagte Wolfgang Michel, Chefredakteur von „kfz-betrieb“, bei der feierlichen Preisverleihung im Leipziger Porsche-Werk. Den zweiten Platz belegte Stephanie Ratzel vom Autohaus Ratzel in Zell unter Aichelberg, den dritten Carolin Spreckelsen vom gleichnamigen Autohaus in Bremervörde.


Maria und Svetlana Putzlacher haben das Kia-Autohaus in Magstadt 2007 von ihrem Vater übernommen und sich schnell durch kreative Ideen und neue Wege in der Kundenbindung einen Namen gemacht. So gründeten sie zum Beispiel die eigene Tuningfirma P-TEQ (Putzlacher Tuning und Equipment) und sorgten auf verschiedenen Tuningmessen mit einem extrem getunten Kia Sorento für Aufmerksamkeit. Und allen Tuning-Interessierten stehen die Unternehmerinnen mit Rat und Tat zur Seite: Sie sind nicht nur in Internetforen präsent, sondern veranstalten auch mehrmals im Jahr „Schrauberpartys“. Dort können die Kunden an ihren Fahrzeugen basteln, kostenlos die Hebebühnen benutzen und den Rat der Kia-Mechaniker einholen sowie beim Grillen mit anderen Tuning-Fans fachsimpeln. Äußerst kommunikative Atmosphäre herrscht auch beim alljährlichen Veranstaltungs-Highlight, dem „Großen Autohaus Putzlacher Frühstück“, an dem regelmäßig mehr als 500 Gäste teilnehmen.

Foto: Kia

[qrcode pix=120]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.