Silke Rosskothen übernimmt Kommunikation der Peugeot Deutschland GmbH

Übernahme der Leitung ab 1. April 2018

Zum 1. April 2018 übernimmt Silke Rosskothen die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Peugeot Deutschland GmbH in Köln.

Werdegang

Die erfahrene Kommunikationsmanagerin verantwortete zuletzt die globale Produktkommunikation von Skoda Auto in der Tschechischen Republik. Zuvor leitete Silke Rosskothen unter anderem die Kommunikation von Kia und Pirelli in Deutschland.

In ihrer neuen Funktion, die zuletzt vakant war, berichtet Silke Rosskothen an Steffen Raschig, Geschäftsführer der Peugeot Deutschland GmbH, sowie fachlich an Stephan Lützenkirchen, Direktor Kommunikation und externe Beziehungen der Peugeot Citroën Deutschland GmbH.

Foto: Peugeot

2 Gedanken zu „Silke Rosskothen übernimmt Kommunikation der Peugeot Deutschland GmbH

Schreibe einen Kommentar