Mitsubishi Colt, Mitsubishi i-MiEV, Mitsubishi Mirage, Mitsubishi Space Star

Mitsubishi Motors ist in Europa zurück auf Erfolgsspur

Positives Fazit des Geschäftsjahrs 2013 für Mitsubishi Motors Europe: 106.712 Einheiten wurden in den 34 Märkten der Europa-Organisation abgesetzt. Dies entspricht einem Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr (96.933 Einheiten). Mit dem Verkaufserfolg des vergangenen Jahres hat Mitsubishi Motors Europa erstmals seit zwei Jahren wieder die 100.000-Marke übersprungen.


Herausragend bei den Verkaufserfolgen waren Großbritannien (plus 32 Prozent), Israel (plus 151 Prozent), die Türkei (plus 29 Prozent) sowie Norwegen und Portugal (plus 15 beziehungsweise 16 Prozent). Auf dem niederländischen Markt beeinflusste hauptsächlich die Einführung des Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid das positive Bild mit einem Zuwachs von 234 Prozent bei gleichzeitig rückläufigem Gesamtmarkt (minus 17 Prozent). Grund für den Erfolg des japanischen Herstellers in den Niederlanden ist ein Fiskalsystem, das besonders umweltfreundliche Technologien wie den Plug-in Hybrid Antrieb des Mitsubishi Outlander belohnt.

Auf dem Erfolgsweg will Mitsubishi Motors Europe auch im Jahr 2014, dem 40. Jahr des Organisationsbestehens, fortfahren. Neue Geschäftsstrukturen in Deutschland und Spanien sowie die europaweite Verfügbarkeit des Mitsubishi Outlander Plug-in Hybrid werden dies ermöglichen.

Foto: Mitsubishi

[qrcode pix=120]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.