Schlagwort: Opel Adam

14. November 2017 / Opel Adam

Opel Adam Unlimted

Mängelqote von lediglich 3,8 Prozent

Der Opel ADAM überzeugt beim TÜV-Report 2018 und holt sich als verlässlichstes Modell im Kleinstwagen-Segment den Sieg. Mit einer Mängelquote von lediglich 3,8 Prozent bei den zwei- und dreijährigen Pkw liegt der Opel vor allen Wettbewerbern seiner Klasse. Schon im vergangenen Jahr glänzte er mit einer vorbildlich niedrigen Mängelquote.

3. November 2017 / Opel Adam

Frei sprechen: Mit Opel-Infotainment vernetzt auf Fahrt

Wer sicher im Auto telefonieren will, wird bei Opel fündig

Mit der Hand am Smartphone beim Autofahren erwischt zu werden, ist nicht nur verboten, sondern auch teuer. In Deutschland wurden dafür jüngst die Strafen angehoben. Nur mal kurz zum Handy greifen, um einen Blick aufs Display zu werfen, genügt – schon sind 100 Euro weg und der Punktestand in Flensburg ist um einen Zähler reicher. Das gilt übrigens auch bei mobilen Endgeräten wie Tablets und E-Books.
Wer ganz legal und vor allem sicher auf der Autofahrt vernetzt bleiben möchte, wird bei Opel fündig. Der Autohersteller bietet für viele Modelle hochmoderne Technologien, Systeme und Halterungen an, über die sich das Smartphone problemlos koppeln lässt. So ist Telefonieren sowie Navigieren von unterwegs jederzeit möglich – und die Hände bleiben am Lenkrad.

19. Juli 2017 / Opel Adam

Opel ADAM "OPEN AIR"

Große deutsche Autofahrerumfrage

Die Marktforscher von J.D. Power sind eine Institution, wenn es um Qualität und Kundenzufriedenheit geht. Bei der großen deutschen Autofahrerumfrage VDS (Vehicle Dependability Study) wurden die Eigner nach Qualität und Zuverlässigkeit ihrer ein bis drei Jahre alten Fahrzeuge befragt. Dabei stellten die Fahrer vom Opel ADAM ihrem Autos hervorragende Zeugnisse aus – der beste in seinem Segment. Bei der gemeinsamen Preisverleihung mit der Fachzeitschrift Auto Test am gestrigen Abend in Köln erhielt Opel-Qualitätschefin Elvira Tölkes die Trophäe für das siegreiche Fahrzeug.

19. Juli 2017 / Opel Adam

Opel: Neues Navi 4.0 IntelliLink-System

Komplett neues Navi 4.0 IntelliLink-System für Opel-Kleinwagen

Ab sofort ist das Navi 4.0 IntelliLink-System für Opel KARL Opel ADAM verfügbar. Damit sollen Fahrer und Passagiere bestens unterhalten und vernetzt sein. Sie profitieren von einer integrierten Navigation und den Vorteilen des persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel OnStar – inklusive automatischer Zieleingabe.

26. Mai 2017 / Opel Adam

Opel ADAM geht an „Germany’s next Topmodel“-Siegerin Céline

And the Winner is … Céline

Gestern Abend wurde die Siegerin der zwölften Staffel von „Germany’s next Topmodel“ vor 8.500 Besuchern in der Arena Oberhausen und vor Millionen Fernsehzuschauern gekürt. Céline kann sich dabei nicht nur über den Titel „Germany´s next Topmodel“ 2017 freuen, sondern ab sofort auch einen brandneuen Opel ADAM „Germany’s next Topmodel“ ihr Eigen nennen. Den Kleinwagen gab es für die Gewinnerin als Extra obendrauf.

17. Dezember 2016 / Allgemein

Opel ADAM "OPEN AIR" align=

Noch effizientere Produktion?

Der Nachfolger des SUVs Mokka X wird ab 2019 in Eisenach gefertigt. Die Nachfolgemodelle der Kleinwagen Corsa und ADAM werden ab 2019 in Saragossa gebaut. Dies soll nach Angaben von Opel ein noch effizientere Produktion mit sich bringen.

5. Dezember 2016 / Opel Adam

Maven: Neues Mobilitätskonzept powered by Opel startet 2017

Opel geht den nächsten Schritt vom Automobilhersteller zum Mobilitätsdienstleister

Maven startet im kommenden Jahr als die General Motors-Marke für persönliche Mobilität auch in Europa. Das neue Carsharing-Konzept wird zunächst in einigen deutschen Ballungszentren eingeführt. Maven soll Reisenden durch den Großstadtdschungel schnell, einfach und flexibel Autos zur Miete an – powered by Opel bieten. In den USA nutzen seit der Einführung im Frühjahr 2016 bereits rund 14.000 Teilnehmer in 15 Städten den Mietservice.

4. November 2016 / Loryc Electric Speedster

Loryc Electric Speedster

Neueste Referenz im Portfolio des kleinen Rüsselsheimers Opel Adam ist die mallorquinische Traditionsmarke Loryc, die mehr als 90 Jahre nach ihrer Gründung derzeit ihren zweiten Frühling auf der Urlaubsinsel erlebt. Vater des neuen Loryc Electric Speedster ist Karl-Heinz „Charly“ Bosch, der diesen als Elektroauto neu gebaut und mit zwei Dutzend Elementen des Opel ADAM ausgestattet hat. Vorderradaufhängung, Hinterachse, Lenkung, Bremsen und Handbremse des in aufwändiger Handarbeit hergestellten Loryc stammen vom Erfolgsmodell mit dem Blitz.

23. August 2016 / Allgemein

Topmodel Kim fährt auf den Opel ADAM ab

Jetzt ist er ganz der ihre: „Germany’s next Topmodel 2016“-Gewinnerin Kim hat am Wochenende ihren persönlichen Opel ADAM entgegengenommen. Den frechen City-Flitzer gab es für die Siegerin von Deutschlands berühmtester Model-Show als Überraschung von Opel beim Finale. Stylish, sympathisch und absolut professionell – mit diesen Eigenschaften hat Kim bei „Germany’s next Topmodel 2016“ das Rennen gemacht. Und über die gleichen Merkmale verfügt natürlich auch ihr neues Lifestyle-Mobil. „Der Opel ADAM sieht einfach toll aus. Genauso, wie ich ihn mir vorgestellt habe“, freute sich die 20-Jährige, bevor sie sich endlich selbst hinters Lenkrad setzte und mit ihrem neuen Liebling vom Hof des Autohauses Kreissl in Bad Homburg fuhr.