Sondermodell Renault Twingo Chic

Zahlreiche Extras

Die limitierte Sonderedition Renault Twingo Chic vereint zahlreiche Extras mit einem Preisvorteil laut Hersteller von bis zu 980,– Euro. Neben exklusiver Optik bietet der Cityflitzer mit Heckmotor Details wie die Klimaautomatik. Der Einstiegspreis für den Twingo Chic Sce 70 Start & Stop beträgt 13.090,– Euro.

16-Zoll-Leichtmetallräder „Embleme”

Äußeres Merkmal des neuen Sondermodells Renault Twingo Chic sind die 16-Zoll-Leichtmetallräder „Embleme” sowie die stark getönten Seitenscheiben hinten und die ebenfalls getönte Heckscheibe. Weitere Akzente soll das je nach Wagenfarbe schwarze oder weiße Striping „Landscape” setzen. Erhältlich ist der Twingo Chic in Pyrénées-Weiß, Black-Pearl-Schwarz oder Dezir-Rot.

Komfort-Paket

Weiteres Extra ist das Komfort-Paket. Es beinhaltet Klimaautomatik, Licht- und Regensensor sowie die Nebelscheinwerfer mit integriertem Kurvenlicht für bessere Sicht beim Abbiegen. Für mehr Komfort im dichten Stadtverkehr sorgt darüber hinaus die akustische Einparkhilfe hinten.

Basis ist der Renault Twingo Intens

Basis für die limitierte Sonderedition ist der Renault Twingo Intens, der bereits ab Werk über Berganfahrhilfe, Bordcomputer, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel sowie Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer verfügt. Dazu kommen das Außenlook-Paket mit Außenspiegeln in Wagenfarbe und das Modularitätspaket mit drei Flexicase-Ablagefächern im Innenraum. Ebenso zählen das Audio-System R&GO und die integrierte Smartphone-Halterung mit USB-Anschluss zum Ausstattungsumfang.

Foto: Renault Deutschland AG

Schreibe einen Kommentar