Energieversorger übernimmt Karabag-Mehrheit

Energieversorger übernimmt Karabag-Mehrheit

Der Schweriner Ökostromanbieter Wemag übernimmt 70 Prozent Anteil am Hamburger Elektroautoanbieter Karabag. Die beiden Unternehmen kooperieren bereits seit 2011 im Vertrieb von umgerüsteten Serienfahrzeugen. Die Geschäftsführung der Karabag Elektroauto GmbH See übernehmen Wemag-Entwicklungsleiter Raymond See und Sirri Karabag gemeinsam. Karabag stattet seit 2009 den Fiat 500 sowie Transporter der italienischen Marke mit einem Elektroantrieb aus und hat nach eigenen Angaben bisher rund 800 Fahrzeuge verkauft. Seit einiger Zeit bietet das Unternehmen auch die Umrüstung von Old- und Youngtimern an.

Quelle:
Text: ampnet/jri
Foto: Auto-Medienportal.Net/Karabag

[qrcode pix=120][/qrcode]

 

Schlagwörter

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen