Neuer Kia Picanto

Kia Picanto

Selbstbewusstes Design

Der neue Kia Picanto zeigt ein selbstbewusstes neues Design, soll über ein hochwertiges Interieur mit modernen Hightech-Elementen verfügen und bietet den Käufern neue Möglichkeiten der Individualisierung und soll zu den variabelsten Fahrzeugen seiner Klasse gehören. Die Motorenpalette umfasst drei Benziner inklusive eines neuen, turboaufgeladenen 1,0-Liter-Direkteinspritzers. Der 1.0 T-GDI kommt im vierten Quartal 2017 auf den Markt und ist mit 74 kW (100 PS) das kraftvollste Triebwerk, das Kia für den Picanto je angeboten hat.
„Neuer Kia Picanto“ weiterlesen

Kia-Wechselwochen: Rundum-Check zum Reifenwechsel

Kia-Logo

Frost und Schnee stellen besondere Anforderungen an Autos. Das gilt nicht nur für die Reifen, sondern auch für viele andere Komponenten von der Batterie über Bremsen und Klimaanlage bis zu den Scheibenwischern. Um Autofahrern in der kalten Jahreszeit unangenehme Überraschungen zu ersparen, bietet Kia ab sofort ein umfassendes Programm zur Wintervorbereitung an. Dabei stellen die teilnehmenden Kia-Autohäuser und Kia-Servicepartner ihren Kunden aus einer breiten Palette von Service-Bausteinen ein individuelles Angebot zusammen. Das Spektrum reicht vom Batterie- und Lichtcheck über einen „15-Punkte-Wintercheck“ – bei dem unter anderem auch Reifen, Bremsen, Servolenkung, Keilriemen, Kühlwasser und Klimaanlage überprüft werden – bis zur kleinen Inspektion.
„Kia-Wechselwochen: Rundum-Check zum Reifenwechsel“ weiterlesen

Kia Picanto in Deutschland 111.111 Mal verkauft

Kia Picanto Start

Am 11.11. um 11.11 Uhr beginnt für alle Karneval-Fans die fünfte Jahreszeit, und Kia kann ein entsprechend „närrisches“ Jubiläum beisteuern: Der Kia Picanto, das 2004 eingeführte Einstiegsmodell der Marke, hat in Deutschland bisher insgesamt 111.111 Käuferinnen und Käufer gefunden und liegt damit in der Kia-Rangliste auf Platz zwei hinter dem Kompaktwagen cee’d. In der 2011 gestarteten zweiten Generation – die zum Modelljahr 2016 überarbeitet wurde – präsentiert sich das Modell mit preisgekröntem Design (Red Dot Award, iF Design Award). Ein weiterer Grund für die Beliebtheit des Kia Picanto ist das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis und die Wertbeständigkeit, beides wurde von unabhängiger Seite mehrfach unterstrichen („AUTO TEST Sieger 2015“, „Wertmeister 2013“, „AUTO TEST Sieger 2012“). Hinzu kommt die branchenweit einzigartige 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie, die für alle in Europa angebotenen Kia-Modelle gilt.
„Kia Picanto in Deutschland 111.111 Mal verkauft“ weiterlesen

Kia-Wintercheck: Sicher durch die kalte Jahreszeit

Kia-Logo

Die Fahrzeugbatterie ist bei frostigen Temperaturen besonders gefordert. Wer beim Starten seines Wagens unangenehme Winter-Überraschungen vermeiden möchte, sollte deshalb auf Nummer sicher gehen – und die Batterie rechtzeitig vor Anbruch der kalten Jahreszeit checken lassen. Dieser Check ist eine von vielen Serviceleistungen zur Wintervorbereitung, die Kia ab sofort anbietet. Dabei stellen die teilnehmenden Kia-Autohäuser und Kia-Servicepartner ihren Kunden aus einer breiten Palette von Service-Bausteinen ein individuelles Angebot zusammen. Das Spektrum reicht vom Batterie- und Lichtcheck über einen umfassenden „15-Punkte-Wintercheck“ – bei dem unter anderem auch Reifen, Bremsen, Servolenkung, Keilriemen, Kühlwasser und Klimaanlage überprüft werden – bis zur kleinen Inspektion.
„Kia-Wintercheck: Sicher durch die kalte Jahreszeit“ weiterlesen

Kia unterstützt Händler bei Facebook-Aktivitäten

Kia-Logo

Facebook wird auch im Automobilhandel zu einem immer wichtigeren Instrument. Denn über das soziale Netzwerk können Händler direkt und unkompliziert mit Kunden und Interessenten kommunizieren und zum Beispiel auch Probefahrten organisieren. Voraussetzung dafür ist ein professioneller Facebook-Auftritt, bei dem für abwechslungsreiche, aktuelle Inhalte ebenso gesorgt ist wie für ein schnelles und kompetentes Reagieren auf das Nutzer-Feedback. Um diese Professionalität der Händler-Auftritte zu gewährleisten, geht Kia Motors Deutschland jetzt einen neuen Weg: Als einer der ersten Hersteller im deutschen Automobilmarkt unterstützt Kia seine Partner durch ein umfassendes Service-Paket bei der Betreuung ihrer Facebook-Seite.
„Kia unterstützt Händler bei Facebook-Aktivitäten“ weiterlesen

Günstige Einstiegsversion für Kia Picanto

Kia Picanto Start

Ab sofort ist der Kleinwagen Kia Picanto in der Version „Start“ erhältlich. Die neue Einstiegsversion verfügt serienmäßig über Komfortelemente wie Klimaanlage und Zentralverriegelung und soll sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Der dreitürige Kia Picanto 1.0 CVVT Start kostet 8.990,– Euro. Wie für alle Kia-Modelle gilt auch für die neue Einstiegsversion die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie.
„Günstige Einstiegsversion für Kia Picanto“ weiterlesen

Sportlicher Auftritt für den überarbeiteten Kia Picanto

Kia Picanto mit Sportpaket

Ein neues „Sports-Paket“ lässt den Kia Picanto unter anderem durch markante Sportstoßfänger vorn und hinten noch dynamischer auftreten (optional für 1.2 CVVT SPIRIT mit Schaltgetriebe). Der Kia Picanto bietet jetzt unter anderem 7-Zoll-Kartennavigation, Rückfahrkamera, Geschwindigkeitsregelanlage und beheizbares Lenkrad (optional, je nach Ausführung). Alle genannten Ausstattungselemente sind ab sofort bestellbar. Im Zuge der Überarbeitung wurde darüber hinaus auch das Front- und Heckdesign des Grundmodells modifiziert, das Interieur weiter aufgewertet und die Technik optimiert – von den Motoren und Getrieben bis zur Lenkung.
„Sportlicher Auftritt für den überarbeiteten Kia Picanto“ weiterlesen